Probe nichts mehr Wert?

Arena & Separet - für die etwas anderen Diskussionen

Re: Probe nichts mehr Wert?

Beitragvon modemlamer am 06.12.2012, 12:32

selten hin oder her...

wenn es keine nachfrage gibt kann man nahe zu jeden preis auf die windschutzscheibe schreiben. den karren will einfach niemand haben... warum... ja das weis der himmel... ich will sie alle und ich hör erst auf wenn von allen 1er varianten einen hab :spin: wenn ich den GL vom marcus dazu zählen darf, dann glaube ich fehlt mir nur noch ein 89er LX wie ihn teus fährt. dann hätt ich alle karosserie varianten, alle motoren, alle innenausstattungen.

zwar nicht alles in jeder farbe aber jeweils einen vertreter

nur was bringts? gar nix ausser "persöhnlicher genugtuung" ... versichern werd ich den haufen auch mal müssen.. aber verkauft werde ich den klumpen für diesen preis trotzdem nicht können... weil es einfach keine reelle nachfrage gibt und somit schliesst sich der kreis.

LG Felix
Bild
/(bb|[^b]{2})/ -|-- 91' EU --|-- 88' US --|-- 89' US ----|-- 92' LX 3.0-|-- 89' US --|
Die Betreiber von ford-probe-driver.de distanzieren sich konkret und ausdrücklich vom Inhalt dieses Postings. Der Ersteller des Postings haftet für seine Äußerungen. Inhalte, die nicht den Forumsregeln entsprechen sind vom Leser zu melden!

Benutzeravatar
Probe I GT

Level 5
 
Beiträge: 465
Registriert: 18.04.2009
Wohnort: 26123 Oldenburg
Dank vergeben: 20 mal
Anerkennungen: 15 mal



Re: Probe nichts mehr Wert?

Beitragvon 100pro am 06.12.2012, 19:28

Ich denke auch, es kommt auf die Zeitspanne an, von der wir reden.
Ich denke das in 10 Jahren ein gut erhaltener 24v ECP einiges an Wert hat. Und in 20 Jahren... Es gibt immer einen Markt, außer es gibt keinen Sprit mehr :spin: .
Ich arbeite in einer Werkstatt und habe meist mit englischen Klassikern zu tun. Je älter desto teuerer- egal wie abstrakt das Auto. Und ein guter E-type kratzt mittlerweile mal lässig an der 100k Marke.

Woody hat geschrieben:Bei den ECP-Modellen weiss ich es nicht genau, aber ich könnte mir denken, das sie einmal das da sein eines Capri erlangen, aber die US-Modelle werden gut im Preis steigen, da es ein Auto ist,was als letztes noch rot blinken durfte.

Ich weiss eins, kommenden Winter wird wieder ein T22 24V US-GT aufgebaut :winke:


Tja ich hab hier für 500€ einen US-GT mit 130000 km angeboten(Automatik hatte einen Knacks). Den wollte niemand :(
16v grey-green
24v black
Die Betreiber von ford-probe-driver.de distanzieren sich konkret und ausdrücklich vom Inhalt dieses Postings. Der Ersteller des Postings haftet für seine Äußerungen. Inhalte, die nicht den Forumsregeln entsprechen sind vom Leser zu melden!

Benutzeravatar
Probe II 24V T22
FIN-10 : S (1995)

Blue Team
 
Alter: 31
Beiträge: 527
Registriert: 23.03.2010
Wohnort: Esslingen am Neckar
Dank vergeben: 12 mal
Anerkennungen: 8 mal



Re: Probe nichts mehr Wert?

Beitragvon Otto am 07.12.2012, 10:15

Ich sehe das so, dass man jetzt eh nichts für die Kiste bekommt, somit werde ich meinen, wenn er dann mal ersetzt wird, abmelden und in einer Scheune deponieren; entweder ist er dann später mal was Wert, oder kann dann immer noch auf den Schrott....

Ich denke die 500-1000€ die der Wagen jetzt noch bringt, auf die kann man dann auch verzichten, wenn man einen neuen kauft......und wenn die Möglichkeit des Lagerns vorhanden ist -> warum nicht....

Selbst alte Golf II sollen ja mittlerweile relativ hoch gehandelt werden, und damit fuhr in meinerJugend ja fast jeder 2. mit rum......theoritsches Potenzial ist jedenfalls vorhanden.....
Die Betreiber von ford-probe-driver.de distanzieren sich konkret und ausdrücklich vom Inhalt dieses Postings. Der Ersteller des Postings haftet für seine Äußerungen. Inhalte, die nicht den Forumsregeln entsprechen sind vom Leser zu melden!

Benutzeravatar
Probe II 16V ECP
FIN-10 : T (1996)

Moderator
 
Alter: 43
Beiträge: 893
Registriert: 07.07.2009
Dank vergeben: 2 mal
Anerkennungen: 30 mal



Re: Probe nichts mehr Wert?

Beitragvon Seelenrecycling am 05.01.2013, 12:35

Wenn ich nur daran denke, dass ich meinen 16v für kleines Geld in mäßigem Zustand geschossen hab (Bremsen runter, Reifen Runter, Querlenker defekt, Beulen und Ventildeckeldichtung undicht, Gott sei Dank das es nich die Zylinderkopfdichtung war, usw...).

Selbst wenn man selber bastelt, was ich zum Glück mache, ist man ganz fix schon alleine für Reperaturen über den eigentlichen Fahrzeugwert. Aber ein Probe hat was, was kaum ein Auto hat, selbst wenn er einfach nur aufm Parkplatz vor Sky oder REWE steht, sehe ich immer wieder ein paar Kinder, Jugendliche oder Erwachsene die dann doch mal still und heimlich um das Auto herum krauchen. Selbst wenn man durch die Stadt flaniert gucken doch immer genug im sich dann doch ein wenig speziell in seiner Mühle zu fühlen. Und Leistungstechnisch hat man zumindest mit den "Eier-Feilen-Golf-IV" keine größeren Probleme. Und das Fahrwerk is auch voll okay.


Ich find es nur schade dass der Probe, egal ob 1 oder 2, ECP oder T22, 16v oder 24v so verramscht wird.
Zum Glück gibt es noch uns, den eisernen Kern !




Mfg
Das Leben ist zu kurz um kleine Autos zu fahren.
Die Betreiber von ford-probe-driver.de distanzieren sich konkret und ausdrücklich vom Inhalt dieses Postings. Der Ersteller des Postings haftet für seine Äußerungen. Inhalte, die nicht den Forumsregeln entsprechen sind vom Leser zu melden!

Benutzeravatar
Probe II 16V ECP
FIN-10 : T (1996)

Level 1
 
Alter: 27
Beiträge: 48
Registriert: 16.09.2012
Wohnort: Lübeck
Dank vergeben: 1
Anerkennungen: 0

Re: Probe nichts mehr Wert?

Beitragvon Stefan am 05.01.2013, 13:37

Also ich seh das ganze von der positiven Seite.

Um so weniger wert um so besser!
So hat man als Probe Liebhaber doch die möglichkeit günstig an Teile oder an komplette Fahrzeuge ran zu kommen.

Das man beim Verkauf nichts mehr dafür bekommt ist klar.. aber mal ehrlich, wer das Auto liebt der verkauft es auch nicht!

Und wenn es rein um den Versicherungswert geht kann man ja ein Wertgutachten erstellen lassen.

Ich persönlich fahr den Probe nur als Winter-/Alltagsauto.
Für den Sommer hab ich nun zwei komplett gemachte MX3´s.
Einen hab ich selber aufgebaut; den anderen hab ich fertig gekauft.
Dies war auch nur möglich weil die MX3´s ebenfalls nix mehr wert sind. So hab ich einen komplett gemachten mit Wertgutachten über 20.000 Euro zu nem "Spotpreis" bekommen.

Also ich seh die Preisentwicklung durchaus positiv.
Wenn mir irgendwann nochmal ein guter und günstiger Probe über den Weg läuft werd ich mir auch noch einen 2. zulegen. Von daher dürfen die Preise ruhig noch weiter fallen.
Die Betreiber von ford-probe-driver.de distanzieren sich konkret und ausdrücklich vom Inhalt dieses Postings. Der Ersteller des Postings haftet für seine Äußerungen. Inhalte, die nicht den Forumsregeln entsprechen sind vom Leser zu melden!

Benutzeravatar
Probe II 24V T22

Level 5
 
Alter: 41
Beiträge: 354
Registriert: 11.11.2007
Dank vergeben: 0
Anerkennungen: 7 mal



Re: Probe nichts mehr Wert?

Beitragvon Ruhrpott-Shark am 17.01.2013, 11:36

Moin,

ich gehe mal davon aus das gerade die 24V mal einen gewissen Kultstatus erreichen werden. Aber es ist ja immer so, Autos die früher keiner wollte sind irgendwann aufeinmal im Preis gestiegen weil dann der Kult da war.
Opel Manta ist auch so ein Beispiel oder der Calibra wird ein kommendes Beispiel. Packe den Probe heute in einen Kinofilm und morgen reissen die sich um die Fahrzeuge (siehe Fast and dingens als schlechtes Beispiel)

Gute 24V sind bei mobile auch schon etwas teuerer als die runtergerockten Dailys http://suchen.mobile.de/auto-inserat/ford-probe-24v-87000-km-h%C3%BCven/170040163.html?lang=de&pageNumber=7&__lp=7&scopeId=C&sortOption.sortBy=price.consumerGrossEuro&makeModelVariant1.makeId=9000&makeModelVariant1.modelId=32&makeModelVariant1.searchInFreetext=false&makeModelVariant2.searchInFreetext=false&makeModelVariant3.searchInFreetext=false&makeModelVariantExclusion1.searchInFreetext=false&negativeFeatures=EXPORT
http://suchen.mobile.de/auto-inserat/ford-probe-24v-medici-bergkamen/172467317.html?lang=de&pageNumber=7&__lp=7&scopeId=C&sortOption.sortBy=price.consumerGrossEuro&makeModelVariant1.makeId=9000&makeModelVariant1.modelId=32&makeModelVariant1.searchInFreetext=false&makeModelVariant2.searchInFreetext=false&makeModelVariant3.searchInFreetext=false&makeModelVariantExclusion1.searchInFreetext=false&negativeFeatures=EXPORT

Wir selber sind schwer am überlegen ob wir im März unseren 24V einmotten und aufbauen sollen oder ausschlachten und die Teile verkaufen sollen. Der Wagen beraucht Arbeit (Karosse, Motor usw.)
Pro
- seltenes 90er Coupe mit zeitlosen Design
- noch seltener V6 mit Schiebedach und Swirlies im vergleich zu den 16V die noch recht häufig da sind
- laut Auto, Motor und Sport(?) kommender Klassiker
- schlug damals Calibra, Corrado und Celica im Vergleichstest

Contra
- Aufbau wird teuer
- Vielleicht ist die Karosse doch nicht so gut wie wir glauben in Schuss
- Substanz eines anderen 24V vielleicht viel besser
- 6 Vorbesitzer und einer hat den Wagen 8jahre als Winterschlampe gefahren :cry:

Bild
Bild
edit: Das getunte keiner haben will ist aber nix neues. Kriegst alle möglichen getunten Wagen förmlich hinterher geworfen obwohl da mehr Kohle drin steckt oder der Wert höher ist als bei einen möglichen Original da der neu gelackt wurde, Motor umbau usw. hat.
Deine Freundin hatte mehr Vorbesitzer als mein Auto
Die Betreiber von ford-probe-driver.de distanzieren sich konkret und ausdrücklich vom Inhalt dieses Postings. Der Ersteller des Postings haftet für seine Äußerungen. Inhalte, die nicht den Forumsregeln entsprechen sind vom Leser zu melden!

Benutzeravatar
Probe II 24V ECP
FIN-10 : T (1996)

Level 3
 
Alter: 35
Beiträge: 135
Registriert: 03.03.2011
Wohnort: Duisburg
Dank vergeben: 1
Anerkennungen: 0

AW: Probe nichts mehr Wert?

Beitragvon Ruhrpott-Shark am 17.01.2013, 12:35

Nachtrag nochmal

Schaut euch teilweise diverse Japaner an. 200SX, 300ZX, Subaru SVX, Toyota Soarer, Skyline, Supra, 3000GT. Alles tolle Fahrzeuge die man mehr oder weniger "geschenkt" bekommt. Potenzial zum Klassiker oder Hingucker allemal. Aber a kennt kaum jemand die Autos und b trauen sich wegen hartnäckiger Vorurteile diverse Leute nicht an die Autos.

Der Probe hat ja auch keinen guten Ruf bzw den eines Problemwagen der "viel ärger macht"

Gesendet von meinem GT-N7000 mit Tapatalk 2
Deine Freundin hatte mehr Vorbesitzer als mein Auto
Die Betreiber von ford-probe-driver.de distanzieren sich konkret und ausdrücklich vom Inhalt dieses Postings. Der Ersteller des Postings haftet für seine Äußerungen. Inhalte, die nicht den Forumsregeln entsprechen sind vom Leser zu melden!

Benutzeravatar
Probe II 24V ECP
FIN-10 : T (1996)

Level 3
 
Alter: 35
Beiträge: 135
Registriert: 03.03.2011
Wohnort: Duisburg
Dank vergeben: 1
Anerkennungen: 0

Probe nichts mehr Wert?

Beitragvon Freezer am 18.01.2013, 06:13

Na beim R34 Skyline kann ich die Leute beruhigen!
Geschenkt ist allerdings mal dahin gestellt...
Unverbastelt kostet er ca. 12.000 aber hat keinerlei Probleme das Fahrzeug (Kinderkrankheiten etc.)
Kenne zumindest keinen in der Community.
Rost vorbehandlung ist das einzige was wirklich wichtig ist bei Japan Import!
Ersatzteile gibts ohne Ende, allerdings über England oder den Impoteur des Vertrauens (Japan) ;-)

MfG Thorsten
Bild
...It's time, to drive my Skyline...
Die Betreiber von ford-probe-driver.de distanzieren sich konkret und ausdrücklich vom Inhalt dieses Postings. Der Ersteller des Postings haftet für seine Äußerungen. Inhalte, die nicht den Forumsregeln entsprechen sind vom Leser zu melden!
Galerie
Benutzeravatar
anderes Auto

Blue Team
 
Alter: 33
Beiträge: 1198
Registriert: 27.05.2007
Wohnort: 24806 Hohn
Dank vergeben: 0
Anerkennungen: 10 mal



AW: Probe nichts mehr Wert?

Beitragvon Ruhrpott-Shark am 19.01.2013, 01:35

Dachte auch ehr an R33. Aber wenn man mal schaut was da für Technik und Power verbaut ist, ist das günstig. Schau mal was deutsche Fabrikate mit 200+PS kosten

Gesendet von meinem GT-N7000 mit Tapatalk 2
Deine Freundin hatte mehr Vorbesitzer als mein Auto
Die Betreiber von ford-probe-driver.de distanzieren sich konkret und ausdrücklich vom Inhalt dieses Postings. Der Ersteller des Postings haftet für seine Äußerungen. Inhalte, die nicht den Forumsregeln entsprechen sind vom Leser zu melden!

Benutzeravatar
Probe II 24V ECP
FIN-10 : T (1996)

Level 3
 
Alter: 35
Beiträge: 135
Registriert: 03.03.2011
Wohnort: Duisburg
Dank vergeben: 1
Anerkennungen: 0

Probe nichts mehr Wert?

Beitragvon Freezer am 19.01.2013, 09:28

Ja, hat sogar elektrisch anklappende Spiegel und Klima Automatik :-)
Aber der R33 ist der "Golf" unter den Skylines. Soll heissen das er in der Skyline Community nicht so gern gesehen ist. Sieht halt schon komisch aus die Kiste von vorne.
Dann sollte es schon ein GTR sein ;-)
Bild
...It's time, to drive my Skyline...
Die Betreiber von ford-probe-driver.de distanzieren sich konkret und ausdrücklich vom Inhalt dieses Postings. Der Ersteller des Postings haftet für seine Äußerungen. Inhalte, die nicht den Forumsregeln entsprechen sind vom Leser zu melden!
Galerie
Benutzeravatar
anderes Auto

Blue Team
 
Alter: 33
Beiträge: 1198
Registriert: 27.05.2007
Wohnort: 24806 Hohn
Dank vergeben: 0
Anerkennungen: 10 mal



AW: Probe nichts mehr Wert?

Beitragvon Ruhrpott-Shark am 19.01.2013, 14:49

Mit Technik meinte ich eigentlich z.b die Motoren oder deren Tuning. Wenn man bedenkt was man so aus ne Supra holt und die Fahreigenschaften. Ne Supra hat immerhin mal um die 125.000DM damals gekostet
Deine Freundin hatte mehr Vorbesitzer als mein Auto
Die Betreiber von ford-probe-driver.de distanzieren sich konkret und ausdrücklich vom Inhalt dieses Postings. Der Ersteller des Postings haftet für seine Äußerungen. Inhalte, die nicht den Forumsregeln entsprechen sind vom Leser zu melden!

Benutzeravatar
Probe II 24V ECP
FIN-10 : T (1996)

Level 3
 
Alter: 35
Beiträge: 135
Registriert: 03.03.2011
Wohnort: Duisburg
Dank vergeben: 1
Anerkennungen: 0

Probe nichts mehr Wert?

Beitragvon Freezer am 19.01.2013, 16:07

Ja das stimmt wohl!
Am besten nen alten Nissan Skyline R32 GTR für 8000 kaufen, nochmal 5000 reinstecken und du hast eine schöne standfeste 500 PS Rennsportlegende.
Ne Vollabnahme ist da auch noch machbar wenn man auf lowboost zum TÜV fährt!

Der Vorteil ist beim R32 genau wie bald auch beim Probe, ab dem Youngtimer Status werden sie wieder wertvoller!!!

Ein Freund hatte sich vor 10 Jahren einen BMW 635 CSi aus 1. Hand gekauft (4000) und steht seit dem in einer beheizten Verkaufshalle.
Vor einigen Wochen hat er ihn schätzen lassen... Ich wollte es nicht glauben!
14.000 Euro!!!
Wahnsinns Geldanlage!

Ich bin gespannt ob es dem Probe ähnlich geht in 10 Jahren.
Bild
...It's time, to drive my Skyline...
Die Betreiber von ford-probe-driver.de distanzieren sich konkret und ausdrücklich vom Inhalt dieses Postings. Der Ersteller des Postings haftet für seine Äußerungen. Inhalte, die nicht den Forumsregeln entsprechen sind vom Leser zu melden!
Galerie
Benutzeravatar
anderes Auto

Blue Team
 
Alter: 33
Beiträge: 1198
Registriert: 27.05.2007
Wohnort: 24806 Hohn
Dank vergeben: 0
Anerkennungen: 10 mal



AW: Probe nichts mehr Wert?

Beitragvon Ruhrpott-Shark am 20.01.2013, 00:52

Ich weiss das vor einigen Jahren noch Camaros und Firebirds aus der 2nd Generation sehr günstig waren. Mittlerweile sind die recht teuer und ein 77-78er Firebird in der Bandit Edition ist fast unbezahlbar.
VR6 Corrados oder Calibra Turbos sind im Gegensatz zu den "Basismotoren" auch schon recht teuer. Der Probe V6 wird sicherlich im Wert mal steigen aber wohl nie richtig teuer werden.
Der Schwiegervater war/ist nen Autofreak und hatte damals nen Lotus Omega gehabt :shock:
In Emmerich konnte man ein Bitter SC Sedan kaufen für um die 10.000€. Intressant dabei war das nur 4 gebaut wurden und dies der Prototyp war. Vor 2Jahren auf nen Youngtimer Treffen stand der Wagen in der Verkaufshalle für 15.000€ nachdem den Wagen jemand in Emmerich gekauft hatte.
Deine Freundin hatte mehr Vorbesitzer als mein Auto
Die Betreiber von ford-probe-driver.de distanzieren sich konkret und ausdrücklich vom Inhalt dieses Postings. Der Ersteller des Postings haftet für seine Äußerungen. Inhalte, die nicht den Forumsregeln entsprechen sind vom Leser zu melden!

Benutzeravatar
Probe II 24V ECP
FIN-10 : T (1996)

Level 3
 
Alter: 35
Beiträge: 135
Registriert: 03.03.2011
Wohnort: Duisburg
Dank vergeben: 1
Anerkennungen: 0

Re: Probe nichts mehr Wert?

Beitragvon parker-lewis am 13.03.2013, 21:49

:smoking:

Nach 3x "Fremdgehen" hab ich genug von langweiligen Autos und bin nun echt auf der Suche nach meinem 2. Probe.
Inzwischen kann man sich einen guten Probe echt zum Kleinwagen-Gebrauchtpreis leisten.

Damals hatte ich für einen 3 Jahre alten 16V ECP mit 43000 runter 13.000DM bezahlt (6500€)
In dieser Preislage suche ich heutzutage einen 16-17Jahre alten Probe :lol:
Und der wird dann wenig gefahren als 2.Wagen ....
Bild
Die Betreiber von ford-probe-driver.de distanzieren sich konkret und ausdrücklich vom Inhalt dieses Postings. Der Ersteller des Postings haftet für seine Äußerungen. Inhalte, die nicht den Forumsregeln entsprechen sind vom Leser zu melden!

Benutzeravatar
anderes Auto

Level 4
 
Alter: 50
Beiträge: 269
Registriert: 05.10.2002
Wohnort: BERLIN-Lichterfelde
Dank vergeben: 0
Anerkennungen: 0

Re: Probe nichts mehr Wert?

Beitragvon Otto am 14.03.2013, 03:14

parker-lewis hat geschrieben::smoking:

Nach 3x "Fremdgehen" hab ich genug von langweiligen Autos und bin nun echt auf der Suche nach meinem 2. Probe.
Inzwischen kann man sich einen guten Probe echt zum Kleinwagen-Gebrauchtpreis leisten.

Damals hatte ich für einen 3 Jahre alten 16V ECP mit 43000 runter 13.000DM bezahlt (6500€)
In dieser Preislage suche ich heutzutage einen 16-17Jahre alten Probe :lol:
Und der wird dann wenig gefahren als 2.Wagen ....


Dann solltest Du Dir den von Silversurfer im "Biete Bereich" angucken...
Die Betreiber von ford-probe-driver.de distanzieren sich konkret und ausdrücklich vom Inhalt dieses Postings. Der Ersteller des Postings haftet für seine Äußerungen. Inhalte, die nicht den Forumsregeln entsprechen sind vom Leser zu melden!

Benutzeravatar
Probe II 16V ECP
FIN-10 : T (1996)

Moderator
 
Alter: 43
Beiträge: 893
Registriert: 07.07.2009
Dank vergeben: 2 mal
Anerkennungen: 30 mal



VorherigeNächste

Zurück zu Probe-Dummschwatz



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder