Seite 4 von 4

Re: Welche Batterie passt aktuell

BeitragVerfasst: 28.07.2019, 18:45
von Papamed
Ist denn Dein Batteriehalter noch original?

Ja, davon gehe ich aus. Bin zwar nicht Erstbesitzer, kann mir aber nicht vorstellen, dass jemand den modifiziert hat. Die Batterie war jedenfalls beim Kauf schon drin.

Ich nehme auch alles zuvor Gesagte zurück und behaupte das Gegenteil: Jetzt wo ich weiß, wonach ich schauen musste, steht meine Motorhaube vorn links doch ein paar Millimeter zu hoch. Eine Kreidemarkierung an der Batterie-Ecke bestätigte den Kontakt. :(

Re: Welche Batterie passt aktuell

BeitragVerfasst: 02.08.2019, 15:24
von Papamed
XYCLON hat geschrieben:Hallo zusammen,

Hier mal ein Update zum Thema.
Da ich jetzt notgedrungen auch im Zugzwang war, bin ich bei Mazda vorstellig geworden.
Die Batterie passt, Motorhaube steht nicht ab. Anbei ein paar Bilder.
Teilenummer hat sich aktualisiert auf: KL11-18-520-9D
Ich habe gezahlt: 127,40€



Hallo!

Habe die KL11-18-520-9D soeben vom freundlichen Mazdahändler abgeholt und eingebaut.
Passt! :thumb: Und das Auto springt auch an :wink:
58 Ah, wartungsfrei
Preis (inkl. Märchensteuer): 143,07 EUR


Beste Grüße und danke für den Tip!

Re: Welche Batterie passt aktuell

BeitragVerfasst: 10.04.2020, 16:16
von Suna 4
Da ich jetzt auch wieder eine neue Batterie benötigt habe...
Die Mazda Batterie passt auch bei mir einwandfrei. Preis liegt mittlerweile bei 157 €.