Remus ESD und 16V

Probe-Treffen, Lust & Leid mit der Kiste, allgemeine Themen...

Remus ESD und 16V

Beitragvon Balschoiw am 01.12.2015, 10:32

Hi!
Kurze Info: der Remus Endschalldämpfer ist ja nur für den 24V zugelassen. Ich war gestern beim TÜV und der hat in seinem internen System nachgesehen. Dort wurde der Remus offensichtlich schon beim 16V eingetragen. Somit besteht kein Problem den Remus am 16V zu nutzen. Dank E-Nummer eintragungsfrei.
Zuletzt gemacht:T22EU-Rückleuchten, 3te Bremsleuchte, NSL in Heckleuchte, Kofferraumöffner per FFB, Freisprechanlage, beige Innenausstattung

Für diesen Beitrag hat der Autor Balschoiw Anerkennungen erhalten:
Wildschweinjäger (01.12.2015, 14:57)
Die Betreiber von ford-probe-driver.de distanzieren sich konkret und ausdrücklich vom Inhalt dieses Postings. Der Ersteller des Postings haftet für seine Äußerungen. Inhalte, die nicht den Forumsregeln entsprechen sind vom Leser zu melden!
Galerie
Benutzeravatar
Probe II 16V ECP
FIN-10 : S (1995)

Blue Team
 
Beiträge: 1199
Registriert: 25.11.2010
Wohnort: Aachen
Dank vergeben: 26 mal
Anerkennungen: 27 mal



Zurück zu Probe-Drivers Lounge



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder