Seite 2 von 4

Re: Android-App für Probefahrer

BeitragVerfasst: 06.03.2014, 08:14
von eMKay3000
OK, verstehe zwar gerade nicht warum es bei dir 7MB sind, wie gesagt, ich hab 5MB gehabt und in der kommenden Version (V0.21) sogar nur noch 3,6MB.

Das mit dem scrollen hab ich schon beseitig, ist in der nächsten Version geändert.

Gut zu wissen das bei dir der Pfeil nichts bewirkt, denn bei mir geht er. Welche Android-Version nutzt du?

Re: Android-App für Probefahrer

BeitragVerfasst: 06.03.2014, 09:37
von Spilli
Das ist wirklich merkwürdig. Aber hier siehst du es selbst. Wo installiert sich die App hin? Dann kann ich noch mal im ES Datei Explorer schauen.

Bild

Bild

Re: Android-App für Probefahrer

BeitragVerfasst: 07.03.2014, 07:46
von Tom
Hi
Auf meinem Flytouch9 funktioniert die APP schon mal Super incl. der Bilder. :thumb: Bei mir sind es 5Mb.
Allerdings sind ja bis jetzt nur wenige Punkte eingetragen oder ich kann nicht weiter Blättern?. Bei Zündzeitpunkt ist bei mir Schluss.
Ich wuerde mir noch einen zurück Pfeil wünschen.
Gute Arbeit.
Tom :winke:

Re: Android-App für Probefahrer

BeitragVerfasst: 07.03.2014, 20:42
von Spilli
Zurückpfeil ist oben links in der Ecke, funzt aber nur auf nem Tab, jedenfalls bei eMkay.
Das der Spass nicht Scrollbar ist haben wir schon geklärt :P

AW: Android-App für Probefahrer

BeitragVerfasst: 07.03.2014, 22:57
von eMKay3000
Genau so ist es, auf meinem Tab (Android 4.1.2) funktioniert der Zurückpfeil, auf meinem Handy (Android 4.4.1) hab ich es noch nicht getestet. Vielleicht schaffe ich es bis Sonntag Nachmittag zu beheben, da hatte ich geplant ein kleines Update zu bringen, um die verkleinerten Bilder zu testen und zur Fehlerbehebung.

Gesendet von meinem GT-N8000 mit Tapatalk

Re: Android-App für Probefahrer

BeitragVerfasst: 09.03.2014, 20:34
von eMKay3000
Zwar etwas verspätet, aber noch am Sonntag, das kleine Update.
Version 0.21alpha ist online.

Diesmal sind die verkleinerten Bilder drin und die Tutorialübersicht geht jetzt zu scrollen, der Zurück-Button sollte jetzt überall funktionieren und 2 Tutorials sind wieder dazu gekommen.

Mittwoch und Donnerstag kann ich wieder an der APP arbeiten und alles was nicht funktioniert noch vor dem nächsten Wochenende beheben. Am Wochenende wird es dann definitiv kein neues Update geben da ich den einzigen freien Tag gezwungen bin meinen 30. Geburtstag zu feiern.

Gruß Martin

Re: Android-App für Probefahrer

BeitragVerfasst: 09.03.2014, 21:54
von Spilli
Die Bilder passen so, ich stelle keine Verschlechterung zu vorher fest :thumb:.
Zurückpfeil geht leider nicht.
Code: Alles auswählen
Größe der App:
Insgesamt: 4,98 MB
App 1,90 Mb
USB Speicher App 3,08 MB

AW: Android-App für Probefahrer

BeitragVerfasst: 09.03.2014, 22:31
von eMKay3000
Freut mich das die Bilder so passen, auf meinem Tablet hab ich eine etwas geringere Qualität im direkten Vergleich sehen können. Wenn die nächsten Tage keiner über die Bilder meckert werden die so bleiben, dadurch bleiben wir bei einer möglichst geringen Größe.
Der Zurück-Button wird mir langsam zum Rätsel, ist jetzt alles nach Leitfaden von Google integriert und bei mir klappt es ja von Anfang an. Bei der nächsten Version werde ich dann noch einmal eine andere Möglichkeit testen.

Gesendet von meinem GT-N8000 mit Tapatalk

Re: Android-App für Probefahrer

BeitragVerfasst: 11.03.2014, 19:41
von Danny24v
Ich kann die App bei mir nicht installieren, kommt immer eine Meldung das es aus Sicherheitsgründen abgelehnt wird, ich finde aber nirgends eine Einstellung die ich ändern muss?!

Liebe grüße

Re: Android-App für Probefahrer

BeitragVerfasst: 11.03.2014, 20:32
von JonHue
Bei Android muss man teilweise in den Einstellungen aktivieren, dass APKs installiert werden können. Schau mal in den Einstallungen unter "Anwendungen" oder "Apps" ... da gibt es eventuell ein Unterpunkt "Unbekannte Quellen akzeptieren" o.ä. da einfach den Haken setzen ;)
Gruß :winke:
Jonas

AW: Android-App für Probefahrer

BeitragVerfasst: 11.03.2014, 21:20
von eMKay3000
Nicht ganz, ist unter Einstellungen/Sicherheit und da bei dem Punkt "Unbekannte Herkunft" ein Hacken rein und dann geht es.

Gesendet von meinem GT-N8000 mit Tapatalk

Re: Android-App für Probefahrer

BeitragVerfasst: 11.03.2014, 21:23
von JonHue
Ist glaubich bei jedem Handy bzw. den unterschiedlichen Android-Versionen anders ;) Bei meinem alten wars zB. so wie oben beschrieben.
Bei meinem jetzigen ist es zB. Standardmäßig aktiviert (da CM)...
Gruß :winke:

AW: Android-App für Probefahrer

BeitragVerfasst: 11.03.2014, 22:38
von eMKay3000
Ja, wurde mal geändert, aber ab Android 4.0 in etwa ist es unter Sicherheit zu finden.
Beim Handy bin ich auch auf T-rex 4.4.1 da Google meint das Galaxy Nexus nach 2 Jahren nicht mehr zu unterstützen.
Jedoch dürfte ein Custom Rom unter den Probern kein Standart sein, daher ist es ganz gut das die Frage mal gestellt wurde.

Gesendet von meinem GT-N8000 mit Tapatalk

Re: Android-App für Probefahrer

BeitragVerfasst: 13.03.2014, 21:28
von eMKay3000
Version 0.22alpha ist online, wie immer im ersten Post zu finden

Es hat sich wieder einiges getan, also am besten testen.
Bis Ende nächster Woche wird es keine neue Version geben.

Re: Android-App für Probefahrer

BeitragVerfasst: 14.03.2014, 22:27
von Spilli
Version 0.22alpha
- andere Variante den Zurück-Button anzusteuern als Test

Ich will dich ja nicht frusten, aber es klappt immernoch nicht :cry:
Habs diesmal nicht direkt auf die SD Karte installiert, sondern erstmal auf das Telefon um zu prüfen obs vielleicht daran liegt. Beide Wege waren ein Griff ins Klo.

Super wäre auch wenn sich noch mehr Leute finden zum testen und Feedback abgeben. Oder hat jeder iOS?